Erste Infos über neues Projekt

Neben den Vorbereitungen zur Transalp 2011 arbeite ich an einem neuen Projekt, für das ich im Sommer 2011 nach Thailand fliege. Inspiriert durch die nomadisch lebenden Batwa in Uganda und beeindruckende Bilder von den Tempeln der Khmer, möchte ich die Bergvölker in der Region aufsuchen und verschiedene Tempel besuchen. Besonders interessant ist für mich der Norden Thailands, Kambodscha und Laos.

Wohin ich genau reisen werde hängt von den Gegebenheiten vor Ort ab. Zur Zeit gibt es leider immer noch starke Grenzkonflikte zwischen Kambodscha und Thailand. Im Zentrum steht dabei ein Streit um den Tempel Preah Vihear, der im Grenzgebiet der beiden Länder liegt und Kambodscha zugesprochen wurde. Nachdem der Tempel 2008 von der UNESCO zum Weltkultur-Erbe ernannt wurde, hat Thailand erneut Ansprüche auf den Tempel geäußert. Zwischenzeitlich waren die Grenzen geschlossen und es wurde scharf geschossen. Aufgrund von Gesprächen zwischen den Ländern hoffe ich, dass sich die Situation in nächster Zeit entspannt.

Bis dahin
Florian

Angor Wat in Kambodscha

Bildquelle: Wikipedia

Werbeanzeigen