Sage im Burgenland

Burg Forchtenstein

Im Burgenland schlug das Wetter leider um. Passend dazu erfuhr ich, dass es früher zum Königreich Ungarn gehörte und sich auch in diesem Gebiet die ungarische Gräfin Elisabeth Báthory aufhielt. Eben diese ging als Blutgräfin in die Geschichte ein.

Werbeanzeigen